EVENT MAGAZIN EU
Home · Kontakt · Web Links · Impressum27. Juni 2019 08:40
Navigation
Eventberichte
Kino-News
CD-Reviews
DVD- und Blu-ray-Reviews
Gewinnspiele
Interviews
Eventtipps
Pressekonferenzen
Premieren
Musical- und Zirkusveranstaltungen
TV-News
PC- und Konsolenspiele
Buchrezensionen
Kultur und Freizeit
Nachrichten München und Umland
Wellness
Newsletter
News
Sponsoren und Grüsse

Videos
Event-Kalender

Werbung

Werbepartner werden!

El Chorazon – Der Pop-/Rock-Chor präsentiert erstmalig deutsche Songs

El Chorazon – Der Pop-/Rock-Chor präsentiert erstmalig deutsche Songs

Volles Haus beim Konzert von „El Chorazon“, dem Pop-/Rock-Chor der Musikschule in Haar unter der Leitung von Nick Hogl, ist garantiert. So auch am Samstag, 22.01.2011 im Bürgersaal in Haar.
Nachdem sie nun im Jahr 2010 mit den Aufnahmen für ihre erste Studio-CD fertig wurden, entschieden sie sich für deutsche Songs. Diesen Entschluss setzten sie in die Tat um und mit namhaften Künstlern, wie z. B. „Wir sind Helden“, „Knorkator“, „Clueso“ und um nicht zu vergessen „La Brass Banda“, als musikalische Vorlage präsentierte der Chor der Haarer Musikschule erstmalig am 22.01. im Haarer Bürgersaal deutsche Pop- und Rocksongs.
Passend zur deutschen Musik kleideten sich die Sängerinnen und Sänger in bayerischer Tracht.
Die Songs handelten allesamt von der Liebe. Genau dieses Wort ruft, musikalisch gesehen, erstaunliche Abwehrreaktionen hervor. An diesem, aber auch an dem Wort „Deutschen“ musste der Chor lange arbeiten, bis sie so überzeugend, wie an dem heutigen Abend, rüberkamen.
Nach der Pause kam der Chor in Abendkleidung auf die Bühne und es wurde mit Rammstein, den Ärzten und einer eigenen Interpretation der Deutschland-Hymne rockiger als vor der Pause.
Nach einem kurzen Gastauftritt von Cajus, dem Hip Hopper von „Blumentopf“, der den Haarer Bürgern „Das Ding“ mitgebracht hatte, mussten die Konzertbesucher von ihrer musikalischen Reise langsam wieder ans Abschied nehmen denken. Das geht nicht besser als mit gefühlvollen Balladen zum Träumen, Kuscheln und Nachdenken. Hierzu luden aussagekräftige Stimmen, erstklassige Instrumentenführungen und zu guter Letzt eine gigantische Bühnenperformance ein.
Mit „Halt dich an deiner Liebe fest“ einer wunderschönen und gefühlvollen Ballade von „Ton Steine Scherben“ verabschiedete sich der Chor „El Chorazon“ von der Musikschule Haar e. V. unter der Leitung von Nick Hogl.
Allerdings nicht ohne eine von den Konzertbegeisterten geforderte Zugabe, der der Chor mit größtem Vergnügen nachgekommen ist. Mit Stadionrock animierten sie die großen und kleinen Besucher zum Mitsingen. Eine powervolle Nummer zum Abschluss eines ereignisreichen Konzertabends mit Pop- und Rockmusik.
Zum krönenden Abschluss durften sich die Konzertbesucher über das „Schlaflied“ von den Ärzten freuen, mit dem sie sich endgültig von dem begeisterten Publikum verabschiedeten.
Unter den Konzertbesuchern waren nicht nur Erwachsene. Ein Konzert für jede Altersklasse, wobei ich gleich noch eines an alle Eltern mit nach Hause geben möchte. Ein Pop- und Rockkonzert ist kein Ort für kleine Kinder unter 6 Jahren. Vielleicht denkt ihr ein wenig an die Gesundheit bzw. das Wohl des Kindes, denn aufgrund der extremen Lautstärken bei Pop- oder auch Rockkonzerten kann es zu schwerwiegenden Hörproblemen kommen. Bei Konzerten in München werden Kinder unter 6 Jahren nicht mehr in die Halle gelassen, was ich wirklich sehr gut finde.
Ein gigantischer Konzertabend ging nach gut 2 Stunden zuende und für all diejenigen, die das erste von zwei deutschen Konzerten des Haarer Chores „El Chorazon“ verpasst haben, für die gibt es am morgigen Sonntag, 23.01., wenn es wieder heißt „El Chorazon – Der Pop-/Rock-Chor“ im Haarer Bürgersaal, eine weitere Möglichkeit. Das Konzerthighlight muss man einfach erlebt haben!
Im Jahr 2002 gründete Nick Hogl den Chor „El Chorazon“ mit Abiturientinnen des Ernst-Mach-Gymnasiums (EMG) in Haar. Inzwischen zählen zu dem Chor weit mehr als nur Schüler des Gymnasiums. Das „Einzugsgebiet“ geht von Freising bis Bad Kohlgrub und Rosenheim.
Mittlerweile wird der Chor deutschlandweit zu Auftritten eingeladen. Angefangen hat alles mit den traditionellen Konzerten im Haarer Bürgersaal. Einen weiteren Auftritt hatte der Chor als Support bei der Hip Hop Gruppe „Blumentopf“ sowie bei namhaften Projekten des Jazzgeigers Hannes Beckmann.


Fotos von dem gigantischen Pop- / Rockkonzert im Bürgersaal in Haar gibt es genau hier!


Video vom Konzert im Bürgersaal in Haar gibt unter nachfolgendem Link:

El Chorazon – Der Pop-/Rock-Chor präsentiert erstmalig deutsche Songs - MyVideo



Geschrieben von Petra am 23. Januar 2011 00:23:27 1823 gelesen · Drucken

Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an

Letzer Artikel
30 Jahre Flemming Band
Modà rockt in München
Karl May Festspiele ...
Manege frei für DJ B...
Frühlingserwachen au...

Copyright © EVENT-MAGAZIN.EU 2007
Powered by PHP-Fusion © 2003-2006Fusion 6 by: PHP-Fusion Themes5350695 Eindeutige Besuche